Jürgen Hartmann, Silvia Weiskopf, Sabine Osthoff | Birigit Hupfeld

Unsere Partner

Wir arbeiten sowohl mit den Theatern der Essener Freien Szene als auch mit den anderen Theatergemeinden in Deutschland vertrauensvoll zusammen.
  • Bund der Theatergemeinden

    Als Mitglied einer Theatergemeinde steht Ihnen der Service aller Theatergemeinden sowie das Angebot des Bundes zur Verfügung.

    Theatergemeinden in Ihrer Nähe
    Sie würden gerne Kultur in anderen Städten kennen lernen? Kein Problem. Als Mitglied einer Theatergemeinde genießen Sie die Vorteile und auch den Service aller Theatergemeinden!

    Der Bund der Theatergemeinden e. V. ist der Zusammenschluss aller 18 Theatergemeinden in Deutschland – und eine Lobby der Zuschauerinnen und Zuschauern gegenüber Bühnen und Politik. Auf der Internetseite des Bundes der Theatergemeinden finden Sie alle weiteren Informationen.
  • Initiative Freie Szene Essen

    Die Theatergemeinde Essen ist Gründungsmitglied der Initiative Freie Szene Essen, die sich im April 2021 gegründet hat.

    Der Verein repräsentiert einen vielfältigen und leistungsstarken Anteil der facettenreichen Freien Szene Essen! Diese Anteil will die Theatergemeinde aktiv unterstützen und fördern.

    Zu den 16 Gründungsmitgliedern des Vereins zählen:
    Das Kleine Theater Essen, Essener Volksbühne, Folkwang Kammerorchester Essen, Kulturzentrum Grend, only connect!, Rü-Bühne, Studio-Bühne Essen, Theater Courage, Theatergemeinde Essen, Theater Essen-Süd, Theater Freudenhaus, Theater Petersilie und Theater THESTH sowie die Privatpersonen Johannes Brackmann (Organisator „Literatürk“ und Mitglied im Kulturbeirat der Stadt Essen), Peter Cristofolini (Marketingexperte, Initiator, langjähriger Moderator und Förderer der KMI) und Thos Renneberg (Schauspieler, Regisseur, Dozent und Autor).
    Die 16 Gründungsmitglieder sind Teil der Gesamtheit der zahlreichen Akteure der Freien Szene Essen. Mit jährlich ca. 2.800 Veranstaltungen und rund 400.000 Besuchern pro Jahr leistet die Freie Kulturszene einen wesentlichen Beitrag zum vielfältigen Essener Kulturangebot (Zahlen aus: Die Freie Kulturszene der Stadt Essen. Statistische Auswertung der Befragung der „Kulturellen Marketing-Initiative Essen“, Sept. 2011).

    Die Freie Szene Essen leistet neben den großen kommunalen Kultureinrichtungen einen elementaren Beitrag zum Kulturangebot in der Stadt und trägt maßgeblich zur Lebensqualität und Attraktivität bei.

    Die Freie Szene Essen ist geprägt von der unvergleichlichen Leidenschaft der vielfach ehrenamtlichen oder freiberuflichen Kulturschaffenden, ihrer hohen Eigeninitiative, Professionalität und Kreativität.

    In der Freien Szene Essen entstehen künstlerische Arbeiten mit lokaler, regionaler und oft auch überregionaler Strahlkraft ebenso wie niederschwellige Zugänge zur kulturellen Bildung und initialer Teilhabe am Kulturleben.

    Die vielfältigen, selbstbestimmten Arbeitsweisen und offenen Strukturen machen die Freie Szene Essen zum kulturellen Nähr- und Entwicklungsboden der Stadt Essen.

Was suchen Sie?

Sie suchen eine bestimmte Veranstaltung?

Sie suchen bestimmte Angebote der Theatergemeinde metropole ruhr

Möchten Sie die ganze Seite durchsuchen?