Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website Monatsspielplan | Theatergemeinde metropole ruhr | Ihr Weg zur Kultur
Monatspielplan
Juni 2024

Nr 752

Kleines Wahlabo Querschnitt Essen

Preis:
EUR 123.00

Schüler, Azubis & Studenten:
EUR 63.00

Faster © Oliver Look
Musiktheater Essen I
Musiktheater Essen I
Musiktheater Essen II
Musiktheater Essen II
Musiktheater Essen/Gelsenkirchen
Musiktheater Essen/Gelsenkirchen
Musiktheater am Wochenende
Musiktheater am Wochenende
Musiktheater Sonntagnachmittag
Musiktheater Sonntagnachmittag
Gute Unterhaltung
Gute Unterhaltung
Ballett und Tanz
Ballett und Tanz
Wahlabonnement Aalto-Theater
Wahlabonnement Aalto-Theater
Wahlabonnement Musiktheater im Revier
Wahlabonnement Musiktheater im Revier
Premierenabo Schauspiel Essen
Schauspiel Essen
Schauspiel Essen
Essen ernst und heiter
Essen ernst und heiter
Schauspiel Essen/Oberhausen
Schauspiel Essen/Oberhausen
Schauspiel Oberhausen
Schauspiel Essen/Bochum
Schauspiel Essen/Bochum
Theater der Freien Szene Essen
Theater der Freien Szene Essen
Wahlabonnement Theater im Rathaus
Wahlabonnement Theater im Rathaus
Wahlabonnement Theater Oberhausen
Wahlabonnement Theater Oberhausen
Wahlabonnement Schauspiel Bochum
Wahlabonnement Schauspiel Bochum
Klassik im Querschnitt
Klassik im Querschnitt
Leichte Muse
Leichte Muse
Große Orchester
Große Orchester
Wahlabonnement Jazz
Wahlabonnement Jazz
Wahlabonnement Sonntagskonzerte
Wahlabo Sonntags- und Kammerkonzerte
Wahlabonnement Kammerkonzerte
Großes Wahlabonnement Sinfoniekonzerte
Großes Wahlabonnement Sinfoniekonzerte
Mittleres Wahlabo Sinfoniekonzerte
Kleines Wahlabonnement Sinfoniekonzerte
Kleines Wahlabonnement Sinfoniekonzerte
Querschnitt Essen I
Querschnitt Essen I
Querschnitt Essen II
Querschnitt Essen II
Querschnitt Essen III
Querschnitt Essen III
Querschnitt Essen/Oberhausen
Querschnitt Essen/Oberhausen
Querschnitt Essen/Bochum
Querschnitt Essen/Bochum
Querschnitt Essen/Gelsenkirchen
Querschnitt Essen/Gelsenkirchen
Querschnitt Bochum/Gelsenkirchen
Querschnitt Bochum/Gelsenkirchen
Querschnitt nur am Nachmittag
Querschnitt nur am Nachmittag
Großes Wahlabo Querschnitt Essen
Großes Wahlabo Querschnitt Essen
Kleines Wahlabo Querschnitt Essen
Kleines Wahlabo Querschnitt Essen
Theaterclub
Theaterclub
Probeabo Theaterclub 1/2 Jahr
Probeabo Theaterclub 1 Jahr

Juni 2024

So
23.
Jun
Sonntag, 23. Juni 2024 | 18:00 Uhr - 20:00 Uhr | Aalto-Theater Essen

Wozzeck

Oper | Alban Berg

OPER IN DREI AKTEN (15 SZENEN)
Libretto nach EINEM DRAMENFRAGMENT VON GEORG BÜCHNER

In deutscher Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Benjamin Reiners
Inszenierung: Martin G. Berger
Bühne: Sarah-Katharina Karl
Kostüme: Esther Bialas
Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
Dramaturgie: Patricia Knebel

Wozzeck: Heiko Trinsinger
Tambourmajor: Rodrigo Porras Garulo
Andres: Aljoscha Lennert
Hauptmann: Albrecht Kludszuweit
Doktor: Sebastian Pilgrim
1. Handwerksbursch: Andrei Nicoara
2. Handwerksbursch: Karel Martin Ludvik
Marie: Jessica Muirhead
Margret: Bettina Ranch
Ein Soldat: Youngjune Lee
Mariens Knabe: Mitglied des Aalto Kinderchores

Wozzeck | © Matthias Jung
Sonntag, 23. Juni 2024 | 18:00 Uhr - 20:00 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Wozzeck

Oper | Alban Berg

OPER IN DREI AKTEN (15 SZENEN)
Libretto nach EINEM DRAMENFRAGMENT VON GEORG BÜCHNER

In deutscher Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Benjamin Reiners
Inszenierung: Martin G. Berger
Bühne: Sarah-Katharina Karl
Kostüme: Esther Bialas
Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
Dramaturgie: Patricia Knebel

Wozzeck: Heiko Trinsinger
Tambourmajor: Rodrigo Porras Garulo
Andres: Aljoscha Lennert
Hauptmann: Albrecht Kludszuweit
Doktor: Sebastian Pilgrim
1. Handwerksbursch: Andrei Nicoara
2. Handwerksbursch: Karel Martin Ludvik
Marie: Jessica Muirhead
Margret: Bettina Ranch
Ein Soldat: Youngjune Lee
Mariens Knabe: Mitglied des Aalto Kinderchores

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Mi
26.
Jun
Mittwoch, 26. Juni 2024 | 19:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Bye-Bye Ben

Eine Collage aus „Tanzhommage an Queen“ und „La vie en rose“

Tanz | Ben van Cauwenbergh

Musik von Queen sowie französische Chansons von Gilbert Bécaud, Jacques Brel und Edith Piaf

Choreografie: Ben Van Cauwenbergh

Mit
Compagnie des Aalto Ballett Essen, Essener Philharmoniker

Musikalische Leitung: Wolfram-Maria Märtig
Gesang: Dominique Horwitz
Arrangements: Heribert Feckler
Dramaturgie: Savina Kationi

Do
27.
Jun
Donnerstag, 27. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Wozzeck

Oper | Alban Berg

OPER IN DREI AKTEN (15 SZENEN)
Libretto nach EINEM DRAMENFRAGMENT VON GEORG BÜCHNER

In deutscher Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Benjamin Reiners
Inszenierung: Martin G. Berger
Bühne: Sarah-Katharina Karl
Kostüme: Esther Bialas
Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
Dramaturgie: Patricia Knebel

Wozzeck: Heiko Trinsinger
Tambourmajor: Rodrigo Porras Garulo
Andres: Aljoscha Lennert
Hauptmann: Albrecht Kludszuweit
Doktor: Sebastian Pilgrim
1. Handwerksbursch: Andrei Nicoara
2. Handwerksbursch: Karel Martin Ludvik
Marie: Jessica Muirhead
Margret: Bettina Ranch
Ein Soldat: Youngjune Lee
Mariens Knabe: Mitglied des Aalto Kinderchores

Wozzeck | © Matthias Jung
Donnerstag, 27. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Wozzeck

Oper | Alban Berg

OPER IN DREI AKTEN (15 SZENEN)
Libretto nach EINEM DRAMENFRAGMENT VON GEORG BÜCHNER

In deutscher Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Benjamin Reiners
Inszenierung: Martin G. Berger
Bühne: Sarah-Katharina Karl
Kostüme: Esther Bialas
Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
Dramaturgie: Patricia Knebel

Wozzeck: Heiko Trinsinger
Tambourmajor: Rodrigo Porras Garulo
Andres: Aljoscha Lennert
Hauptmann: Albrecht Kludszuweit
Doktor: Sebastian Pilgrim
1. Handwerksbursch: Andrei Nicoara
2. Handwerksbursch: Karel Martin Ludvik
Marie: Jessica Muirhead
Margret: Bettina Ranch
Ein Soldat: Youngjune Lee
Mariens Knabe: Mitglied des Aalto Kinderchores

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Fr
28.
Jun
Freitag, 28. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Einmal möcht´ ich was Närrisches tun!

Operettengala

Operette | Johann Strauss, Emmerich Kálmann u.a.

Musikalische Leitung: Tommaso Turchetta
Choreinstudierung: Patrick Jaskolka

Mit:
Baurzhan Anderzhanov, Aljoscha Lennert, Mercy Malieloa, Sebastian Pilgrim, Bettina Ranch, George Vîrban und Lisa Wittig

Operettengala | © Volker Wiciok
Freitag, 28. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Einmal möcht´ ich was Närrisches tun!

Operettengala

Operette | Johann Strauss, Emmerich Kálmann u.a.

Musikalische Leitung: Tommaso Turchetta
Choreinstudierung: Patrick Jaskolka

Mit:
Baurzhan Anderzhanov, Aljoscha Lennert, Mercy Malieloa, Sebastian Pilgrim, Bettina Ranch, George Vîrban und Lisa Wittig

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sa
29.
Jun
Samstag, 29. Juni 2024 | 19:01 Uhr - 20:46 Uhr | Aalto-Theater Essen

Last

Tanz | Ben van Cauwenbergh u.a.

Ein Abend
zwei Uraufführungen
drei Choreograf*innen

Musik von
Franz Schubert, Erwin Schulhoff, Antonio Vivaldi u. a

Choreografie: Armen Hakobyan, Ana Maria Lucaciu, Ben Van Cauwenbergh
Dramaturgie: Laura Bruckner

Mit
Compagnie des Aalto Ballett Essen, Velvet Quartet

Last: In Between | © Bettina Stoess
Samstag, 29. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:10 Uhr | Grillo-Theater Essen

Jeeps

Schauspiel | Nora Abdes-Maksoud

Regie RAFAEL SANCHEZ
Bühne THOMAS DREISSIGACKER
Kostüme MARIA ROERS
Dramaturgie MAXIMILIAN LÖWENSTEIN

Jeeps | © Nils Heck
Samstag, 29. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:10 Uhr | Grillo-Theater Essen

Grillo-Theater Essen

Jeeps

Schauspiel | Nora Abdes-Maksoud

Regie RAFAEL SANCHEZ
Bühne THOMAS DREISSIGACKER
Kostüme MARIA ROERS
Dramaturgie MAXIMILIAN LÖWENSTEIN

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 29. Juni 2024 | 19:00 Uhr - 21:05 Uhr | Casa Essen

non-existent

Schauspiel | Natalja Vorozhbyt

Uraufführung

von
Natalja Vorozhbyt
Auftragswerk
Deutsch von
Lydia Nagel
Mit Übertiteln in ukrainischer Sprache

Regie ANDREAS MERZ-RAYKOV
Bühne und Kostüme VERONIKA BLEFFERT
Dramaturgie MARGRIT SENGEBUSCH

non-existent | © Nils Heck
Samstag, 29. Juni 2024 | 19:00 Uhr - 21:05 Uhr | Casa Essen

Casa Essen

non-existent

Schauspiel | Natalja Vorozhbyt

Uraufführung

von
Natalja Vorozhbyt
Auftragswerk
Deutsch von
Lydia Nagel
Mit Übertiteln in ukrainischer Sprache

Regie ANDREAS MERZ-RAYKOV
Bühne und Kostüme VERONIKA BLEFFERT
Dramaturgie MARGRIT SENGEBUSCH

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

So
30.
Jun
Sonntag, 30. Juni 2024 | 16:31 Uhr - 19:41 Uhr | Aalto-Theater Essen

Il Trittico

(Das Triptychon)

Oper | Giacomo Puccini

Jessica Muirhead, Opernchor | © Matthias Jung
Sonntag, 30. Juni 2024 | 19:00 Uhr - 20:45 Uhr | Grillo-Theater Essen

Star-Crossed Lovers

Romeo und Julia in Katernberg Ab 14 Jahren

Schauspiel | Akin E. Sipal

Uraufführung

Ein Stadtprojekt mit Texten von
Essener Jugendlichen, Akin E. Sipal
und William Shakespeare

Regie FRANK ABT
MusikalischeLeitung/Idee TORSTEN KINDERMANN
Bühne und Kostüme SUSANNE SCHUBOTH
Texte/Dramaturgie AKIN E. SIPAL
Dramaturgie KATHARINA RÖSCH

Star-Crossed Lovers | © Nils Heck
Sonntag, 30. Juni 2024 | 19:00 Uhr - 20:45 Uhr | Grillo-Theater Essen

Grillo-Theater Essen

Star-Crossed Lovers

Romeo und Julia in Katernberg Ab 14 Jahren

Schauspiel | Akin E. Sipal

Uraufführung

Ein Stadtprojekt mit Texten von
Essener Jugendlichen, Akin E. Sipal
und William Shakespeare

Regie FRANK ABT
MusikalischeLeitung/Idee TORSTEN KINDERMANN
Bühne und Kostüme SUSANNE SCHUBOTH
Texte/Dramaturgie AKIN E. SIPAL
Dramaturgie KATHARINA RÖSCH

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Juli 2024

Mo
01.
Jul
Montag, 01. Juli 2024 | 20:00 Uhr - 21:20 Uhr | ADA

(Making) Woyzeck

Schauspiel | Georg Büchner

Intermediale Annäherung an ein Phänomen

Regie und Bühne CANER AKDENIZ
Mitarbeit Bühne MARLENE LÜCKER
Video JONAS FRIEDLICH
Kostüme EMIR MEDIC
Dramaturgie MAXIMILIAN LÖWENSTEIN

(Making) Woyzeck | © Nils Heck
Montag, 01. Juli 2024 | 20:00 Uhr - 21:20 Uhr | ADA

ADA

(Making) Woyzeck

Schauspiel | Georg Büchner

Intermediale Annäherung an ein Phänomen

Regie und Bühne CANER AKDENIZ
Mitarbeit Bühne MARLENE LÜCKER
Video JONAS FRIEDLICH
Kostüme EMIR MEDIC
Dramaturgie MAXIMILIAN LÖWENSTEIN

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Mi
03.
Jul
Mittwoch, 03. Juli 2024 | 19:30 Uhr - 21:15 Uhr | Grillo-Theater Essen

Star-Crossed Lovers

Romeo und Julia in Katernberg Ab 14 Jahren

Schauspiel | Akin E. Sipal

Uraufführung

Ein Stadtprojekt mit Texten von
Essener Jugendlichen, Akin E. Sipal
und William Shakespeare

Regie FRANK ABT
MusikalischeLeitung/Idee TORSTEN KINDERMANN
Bühne und Kostüme SUSANNE SCHUBOTH
Texte/Dramaturgie AKIN E. SIPAL
Dramaturgie KATHARINA RÖSCH

Star-Crossed Lovers | © Nils Heck
Mittwoch, 03. Juli 2024 | 19:30 Uhr - 21:15 Uhr | Grillo-Theater Essen

Grillo-Theater Essen

Star-Crossed Lovers

Romeo und Julia in Katernberg Ab 14 Jahren

Schauspiel | Akin E. Sipal

Uraufführung

Ein Stadtprojekt mit Texten von
Essener Jugendlichen, Akin E. Sipal
und William Shakespeare

Regie FRANK ABT
MusikalischeLeitung/Idee TORSTEN KINDERMANN
Bühne und Kostüme SUSANNE SCHUBOTH
Texte/Dramaturgie AKIN E. SIPAL
Dramaturgie KATHARINA RÖSCH

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Do
04.
Jul
Donnerstag, 04. Juli 2024 | 20:00 Uhr - 20:50 Uhr | ADA

Nessun Dorma

Ein musikalischer Liebesdiskurs für zwei Roboter

Schauspiel

Erdacht und umgesetzt von der Regisseurin
Elsa-Sophie Jach,
der Bühnenbildnerin
Thea Hoffmann-Axthelm,
dem Creative Technologist
Markus Schubert
und dem Creative Enginieer
Sebastian Arnd.
Mit der Unterstützung von dem Physiker/Problemlöser
Robert Bücker
Musik von
Antoine Dauratund Roberto Fausti
Dramaturgische Begleitung Essen
Maximilian Löwenstein

Putzini und Arka | © Thea Hoffmann-Axthelm
Donnerstag, 04. Juli 2024 | 20:00 Uhr - 20:50 Uhr | ADA

ADA

Nessun Dorma

Ein musikalischer Liebesdiskurs für zwei Roboter

Schauspiel

Erdacht und umgesetzt von der Regisseurin
Elsa-Sophie Jach,
der Bühnenbildnerin
Thea Hoffmann-Axthelm,
dem Creative Technologist
Markus Schubert
und dem Creative Enginieer
Sebastian Arnd.
Mit der Unterstützung von dem Physiker/Problemlöser
Robert Bücker
Musik von
Antoine Dauratund Roberto Fausti
Dramaturgische Begleitung Essen
Maximilian Löwenstein

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Donnerstag, 04. Juli 2024 | 19:30 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Last

Tanz | Ben van Cauwenbergh u.a.

Ein Abend
zwei Uraufführungen
drei Choreograf*innen

Musik von
Franz Schubert, Erwin Schulhoff, Antonio Vivaldi u. a

Choreografie: Armen Hakobyan, Ana Maria Lucaciu, Ben Van Cauwenbergh
Dramaturgie: Laura Bruckner

Mit
Compagnie des Aalto Ballett Essen, Velvet Quartet

Last: In Between | © Bettina Stoess
Donnerstag, 04. Juli 2024 | 19:30 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Last

Tanz | Ben van Cauwenbergh u.a.

Ein Abend
zwei Uraufführungen
drei Choreograf*innen

Musik von
Franz Schubert, Erwin Schulhoff, Antonio Vivaldi u. a

Choreografie: Armen Hakobyan, Ana Maria Lucaciu, Ben Van Cauwenbergh
Dramaturgie: Laura Bruckner

Mit
Compagnie des Aalto Ballett Essen, Velvet Quartet

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Donnerstag, 04. Juli 2024 | 19:30 Uhr - 22:15 Uhr | Grillo-Theater Essen

Der gute Mensch von Sezuan

Schauspiel | Bertolt Brecht

von Bertolt Brecht,
Mitarbeit Ruth Berlau und Margarete Steffin

Musik von Paul Dessau in einer Bearbeitung von Juri Kannheiser

Regie SAPIR HELLER
Bühne und Kostüme VIKTOR REIM
Musikalische Leitung JURI KANNHEISER
Dramaturgie CHRISTINA ZINTL

Der gute Mensch von Sezuan | © Nils Heck
Donnerstag, 04. Juli 2024 | 19:30 Uhr - 22:15 Uhr | Grillo-Theater Essen

Grillo-Theater Essen

Der gute Mensch von Sezuan

Schauspiel | Bertolt Brecht

von Bertolt Brecht,
Mitarbeit Ruth Berlau und Margarete Steffin

Musik von Paul Dessau in einer Bearbeitung von Juri Kannheiser

Regie SAPIR HELLER
Bühne und Kostüme VIKTOR REIM
Musikalische Leitung JURI KANNHEISER
Dramaturgie CHRISTINA ZINTL

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Fr
05.
Jul
Freitag, 05. Juli 2024 | 19:00 Uhr - 21:05 Uhr | Casa Essen

non-existent

Schauspiel | Natalja Vorozhbyt

Uraufführung

von
Natalja Vorozhbyt
Auftragswerk
Deutsch von
Lydia Nagel
Mit Übertiteln in ukrainischer Sprache

Regie ANDREAS MERZ-RAYKOV
Bühne und Kostüme VERONIKA BLEFFERT
Dramaturgie MARGRIT SENGEBUSCH

non-existent | © Nils Heck
Freitag, 05. Juli 2024 | 19:00 Uhr - 21:05 Uhr | Casa Essen

Casa Essen

non-existent

Schauspiel | Natalja Vorozhbyt

Uraufführung

von
Natalja Vorozhbyt
Auftragswerk
Deutsch von
Lydia Nagel
Mit Übertiteln in ukrainischer Sprache

Regie ANDREAS MERZ-RAYKOV
Bühne und Kostüme VERONIKA BLEFFERT
Dramaturgie MARGRIT SENGEBUSCH

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Freitag, 05. Juli 2024 | 19:30 Uhr - 21:10 Uhr | Grillo-Theater Essen

Jeeps

Schauspiel | Nora Abdes-Maksoud

Regie RAFAEL SANCHEZ
Bühne THOMAS DREISSIGACKER
Kostüme MARIA ROERS
Dramaturgie MAXIMILIAN LÖWENSTEIN

Jeeps | © Nils Heck
Freitag, 05. Juli 2024 | 19:30 Uhr - 21:10 Uhr | Grillo-Theater Essen

Grillo-Theater Essen

Jeeps

Schauspiel | Nora Abdes-Maksoud

Regie RAFAEL SANCHEZ
Bühne THOMAS DREISSIGACKER
Kostüme MARIA ROERS
Dramaturgie MAXIMILIAN LÖWENSTEIN

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Freitag, 05. Juli 2024 | 19:30 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Last

Tanz | Ben van Cauwenbergh u.a.

Ein Abend
zwei Uraufführungen
drei Choreograf*innen

Musik von
Franz Schubert, Erwin Schulhoff, Antonio Vivaldi u. a

Choreografie: Armen Hakobyan, Ana Maria Lucaciu, Ben Van Cauwenbergh
Dramaturgie: Laura Bruckner

Mit
Compagnie des Aalto Ballett Essen, Velvet Quartet

Last: In Between | © Bettina Stoess
Freitag, 05. Juli 2024 | 19:30 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Last

Tanz | Ben van Cauwenbergh u.a.

Ein Abend
zwei Uraufführungen
drei Choreograf*innen

Musik von
Franz Schubert, Erwin Schulhoff, Antonio Vivaldi u. a

Choreografie: Armen Hakobyan, Ana Maria Lucaciu, Ben Van Cauwenbergh
Dramaturgie: Laura Bruckner

Mit
Compagnie des Aalto Ballett Essen, Velvet Quartet

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sa
06.
Jul
Samstag, 06. Juli 2024 | 18:00 Uhr - 20:00 Uhr | Aalto-Theater Essen

Wozzeck

Oper | Alban Berg

OPER IN DREI AKTEN (15 SZENEN)
Libretto nach EINEM DRAMENFRAGMENT VON GEORG BÜCHNER

In deutscher Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Benjamin Reiners
Inszenierung: Martin G. Berger
Bühne: Sarah-Katharina Karl
Kostüme: Esther Bialas
Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
Dramaturgie: Patricia Knebel

Wozzeck: Heiko Trinsinger
Tambourmajor: Rodrigo Porras Garulo
Andres: Aljoscha Lennert
Hauptmann: Albrecht Kludszuweit
Doktor: Sebastian Pilgrim
1. Handwerksbursch: Andrei Nicoara
2. Handwerksbursch: Karel Martin Ludvik
Marie: Jessica Muirhead
Margret: Bettina Ranch
Ein Soldat: Youngjune Lee
Mariens Knabe: Mitglied des Aalto Kinderchores

Wozzeck | © Matthias Jung
Samstag, 06. Juli 2024 | 18:00 Uhr - 20:00 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Wozzeck

Oper | Alban Berg

OPER IN DREI AKTEN (15 SZENEN)
Libretto nach EINEM DRAMENFRAGMENT VON GEORG BÜCHNER

In deutscher Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Benjamin Reiners
Inszenierung: Martin G. Berger
Bühne: Sarah-Katharina Karl
Kostüme: Esther Bialas
Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
Dramaturgie: Patricia Knebel

Wozzeck: Heiko Trinsinger
Tambourmajor: Rodrigo Porras Garulo
Andres: Aljoscha Lennert
Hauptmann: Albrecht Kludszuweit
Doktor: Sebastian Pilgrim
1. Handwerksbursch: Andrei Nicoara
2. Handwerksbursch: Karel Martin Ludvik
Marie: Jessica Muirhead
Margret: Bettina Ranch
Ein Soldat: Youngjune Lee
Mariens Knabe: Mitglied des Aalto Kinderchores

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

So
07.
Jul
Sonntag, 07. Juli 2024 | 18:00 Uhr | Aalto-Theater Essen

Bye-Bye Ben

Eine Collage aus „Tanzhommage an Queen“ und „La vie en rose“

Tanz | Ben van Cauwenbergh

Musik von Queen sowie französische Chansons von Gilbert Bécaud, Jacques Brel und Edith Piaf

Choreografie: Ben Van Cauwenbergh

Mit
Compagnie des Aalto Ballett Essen, Essener Philharmoniker

Musikalische Leitung: Wolfram-Maria Märtig
Gesang: Dominique Horwitz
Arrangements: Heribert Feckler
Dramaturgie: Savina Kationi

Was suchen Sie?

Sie suchen eine bestimmte Veranstaltung?

Sie suchen bestimmte Angebote der Theatergemeinde metropole ruhr

Möchten Sie die ganze Seite durchsuchen?